Startseite

AKTUELLE AUSSTELLUNG_

MO | 10.06.19 BIS FR | 05.07.19 – 100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT – DIE MÜTTER DES GRUNDGESETZES

Auf 17 Plakaten werden Lebensbilder von Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel gezeigt – den vier weiblichen Mitgliedern des Parlamentarischen Rates. Sie erkämpften mit Art. 3, Abs. 2 – „Männer und Frauen sind gleichberechtigt.“ – die Verankerung der Gleichberechtigung im Grundgesetz. Formuliert wurde damit im Jahr 1949 ein Programm, nicht jedoch eine Aussage über die Realität. Seiner Verankerung im Grundgesetz gingen heftige Diskussionen voraus. Ohne das Engagement der vier Frauen im Parlamentarischen Rat und der vielen Frauen, die sich in der Öffentlichkeit für die volle Gleichberechtigung stark machten, wäre es zu dieser Formulierung nicht gekommen. Die Ausstellung würdigt das politische Engagement, das die vier politischen Weggefährtinnen in den ersten Jahren der Bundesrepublik gezeigt haben.

 

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN_

August 2019

Ferienpass-Aktion: Dem Plastik auf der Spur – Forschertage zu Land und zu Wasser

Mo | 05.08 | 09:30 -
Mi | 07.08 | 16:30
Antje Ahrens, Die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

An drei aufeinanderfolgenden Tagen gehen wir dem Problem Plastikmüll auf den Grund: bei einer Kanutour auf der Hunte folgen wir dem Weg des Plastiks. Im Labor werden wir zu Plastikforschern und im Klimahaus Bremerhaven folgen wir der Spur des Plastiks durch vier Kontinente.
Für die Teilnahme an der Kanutour sind funktionale Schwimmkenntnisse erforderlich. Der Workshop richtet sich an Jugendliche von 12 – 16 Jahren. Das Angebot ist kostenlos!

Anmeldungen ausschließlich über www.ferienpass-oldenburg.de

mehr weniger
ORT: Außerhalb | Eintritt: frei

Einsatzmöglichkeiten der künstlichen Intelligenz bei der Organisation von persönlichen Bildern

Mo | 05.08 | 19:30 - 21:00

Dr. Reiner Fageth, CTO CEWE Stiftung & Co. KGaA, Oldenburg

Jeder kennt die Herausforderung, aus vielen Bildern die richtigen und wichtigen zu finden. Sei es zum Bestellen und auch nur zum Präsentieren am Rechner. Mit Methoden der künstlichen Intelligenz kann dieser Prozess unterstützt und bis zu einem gewissen Maß auch automatisiert werden.

Im Vortrag werden Gesichts-und Objekterkennung, basierend auf neuronalen Netzen erläutert und in praktischen Anwendungen vorgestellt. Auch das Thema Datensicherheit und Transparenz wird speziell auf die von CEWE veröffentlichte Kundencharta behandelt. Abschließend werden Ansätze zur Nutzung von Spracheingabe vorgestellt.

mehr weniger
ORT: Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei

Ferienpassaktion: Programmiere einen Roboter mit LEGO Mindstorms

Fr | 09.08 | 09:00 - 12:00

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Baumgart, Jade Hochschule

In diesem Workshop lernst du die Welt von LEGO Mindstorms kennen. Wir arbeiten an einem Roboter und werden diesen anschließend mit Befehlen zum Leben erwecken. Der Workshop richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren.

Anmeldungen ausschließlich über www.ferienpass-oldenburg.de

mehr weniger
ORT: Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei

„Nachgefragt“ – wissenschaftliche Fragen aus dem Alltag werden beantwortet!

Fr | 16.08 | 09:00 -
Mo | 07.10 | 17:00

Warum können manche Tiere auf dem Wasser laufen? Müssen Pflanzen schlafen? Können Götter sterben? In einer interaktiven Ausstellung präsentiert die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg in Zusammenarbeit mit dem Schlauen Haus und dem Verein proWissen Potsdam e.V. über 30 spannende Fragen von Kindern. Sämtliche Fragen werden von Wissenschaftler*innen aus verschiedenen Disziplinen beantwortet. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich eingeladen, eine spannende Entdeckungsreise zu großen und kleinen Phänomenen des Alltags zu erleben. Seien Sie nicht mit der erstbesten Antwort zufrieden, fragen Sie nach!

mehr weniger
ORT: Ausstellungsfläche [AF 1./2. und 3. Ebene] | Eintritt: frei

Wie steht Oldenburg im Klimaschutz – eine Zwischenbilanz

Do | 22.08 | 19:30 - 21:00

Reiner Dunker

Der Ende 2018 veröffentlichte Energie- und Treibhausgasbericht der Stadt Oldenburg zeigt die Entwicklung der CO2-Emissionen seit 1990. Außerdem gibt der Bericht in Hinblick auf Oldenburger und bundesweite Klimaschutzziele eine Zwischenbilanz für die Bereiche Haushalte, Wirtschaft und Verkehr. Der Referent hat den CO2-Bericht erstellt und möchte durch die Beschreibung der Oldenburger Situation dazu anregen, in der Veranstaltung gemeinsam über Handlungsmöglichkeiten zu diskutieren.

mehr weniger
ORT: Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei

Science Café „Digital ist besser!? – Nachhaltige Digitalisierung“

Mo | 26.08 | 19:30 - 21:00

Andreas Lau, the-smartbuilding company (angefragt), Klaus Göckler, cambio StadtTeilAuto GmbH (angefragt)

Die Digitalisierung hat in allen Lebensbereiche Einzug erhalten: Wir kommunizieren per Mail und Messenger, wir wohnen smart, sharen unsere Autos und streamen Serien. Mittlerweile sind nicht nur Menschen untereinander, sondern auch Produkte und Maschinen digital vernetzt. Diese vierte industrielle Revolution bietet das Potential unser Leben effizienter, angenehmer und umweltfreundlicher zu  gestalten. Aber wie kann das Potential genutzt werden und eine nachhaltige Digitalisierung gelingen? Darüber wird beim Science Café gemeinsam diskutiert.

mehr weniger
ORT: Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei

Nachgefragt – wissenschaftliche Fragen aus dem Alltag werden beantwortet!

Do | 29.08 | 19:30 - 21:00

Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Die Führung wird für Schulklassen ab Klasse 7 angeboten. Auch Einzelpersonen können gerne dazu kommen. Anmeldung werden erbeten unter schuelerwissen@ihjo.de

mehr weniger
ORT: Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei

DRK Blutspende

Fr | 30.08 | 11:00 - 15:00

Das DRK lädt ein zur Blutspende – mitten in der Innenstadt Oldenburgs!

mehr weniger
ORT: Café [Café 3. Ebene], Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei
+ Veranstaltungen exportieren