Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schlechter Zustand unserer heimischen Vogelwelt – Sind es die Insekten?

Do | 06.05 | 19:30 - 21:00

Veranstaltung Navigation

mit Prof. Franz Bairlein, Institut für Vogelforschung, Wilhelmshaven

„Insektensterben“ ist in aller Munde, und, ohne Zweifel, den Insekten geht es schlecht. Doch ist ihr Rückgang verantwortlich für den teilweise dramatischen Rückgang vieler heimischer Vogelarten oder welche sonstigen Gründe sind es? Nach Erhebungen des Dachverbandes Deutscher Avifaunisten nehmen gerade insektenfressende Vogelarten stark ab. Doch die meisten von ihnen sind auch Zugvögel. Ist es nun das „Insektensterben“ hier bei uns, oder sind es Ursachen auf dem Zugweg und im Winterquartier, die den Vögeln zusetzen? Nehmen Kiebitz, Großer Brachvogel, Feldlerche und Co. ab, weil es bei uns kaum mehr Insekten gibt, fehlen ihnen in unserer Landschaft Brutplätze oder weil sie woanders keine Lebensgrundlagen mehr finden? Was können wir gegen den Rückgang der Bestände und der Artenvielfalt tun? Diese und ähnliche Aspekte greift der Vortrag auf und versucht Antworten.

Eine Anmeldung per Email an info@schlaues-haus.de ist unbedingt erforderlich.

Details

Datum:
Do | 06.05 |
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online
Online