Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gefahr von rechts – Gewalttaten, Erscheinungsbilder und Strukturen

Di | 08.12 | 18:00 - 20:30

Veranstaltung Navigation

Andrea Röpke, freie Journalistin mit dem Themenschwerpunkt Rechtsextremismus

Die bundesdeutsche Gesellschaft erlebt einen Rechtsruck, der die Demokratie in Gefahr bringt. Rassistischer Terror wie in Hanau, die Anschläge in Halle oder der Mord an Walther Lübcke verdeutlichen, dass diese Entwicklung massiv unterschätzt wurde. Der rechte Hass auf der Straße findet seine Basis im Netz. Dabei hat die Szene auch in Norddeutschland in den letzten Jahren an Professionalität gewonnen. Wer sind die verschiedenen rechten Akteur*innen? Wie sehen ihre Handlungsräume und Strategien aus? Diesen Fragen geht die Rechtsextremismus-Expertin Andrea Röpke in ihrem Vortrag nach.
Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung bitte an Heike Wiese, Kooperationsstelle Hochschule – Gewerkschaften an der Universität Oldenburg heike.wiese@uol.de

Details

Datum:
Di | 08.12 |
Zeit:
18:00 - 20:30
Eintritt:
Frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]
Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]