Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Teddybärkrankenhaus Oldenburg (TBK)

Do | 10.10 | 19:30 - 21:00

Veranstaltung Navigation

Leona Buschmann , Studierende der European Medical School, Universität Oldenburg

Das „Teddybärkrankenhaus“ ist ein Projekt von Studierenden der Universität Oldenburg für Kinder, um ihnen die Angst vor Krankenhäusern oder dem Arztbesuch zu nehmen und ihnen spielerisch Wissen zu vermitteln. Die Kinder kommen mit ihren (kranken) Kuscheltieren in das Klinikum und durchlaufen mehrere Stationen, wie Sprechzimmer, Röntgen, OP, Apotheke, Spiel und Sport und eine Ruhestation mit Verpflegung.

Ursprünglich stammte die Idee aus Skandinavien und wird schon in vielen deutschen Städten erfolgreich durchgeführt.

Details

Datum:
Do | 10.10 |
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]
Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]