Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Achtsame Naturwahrnehmungen im Botanischen Garten

Di | 06.04 | 09:00 - Fr | 30.04 | 16:00

Veranstaltung Navigation

Lehramtsstudierende des Seminars ‚Achtsamkeitsübungen in der Natur für angehende Lehrkräfte`haben unter Leitung von Prof. Dr. Corinna Hößle Naturbegegnungen im Botanischen Garten Oldenburg bewusst erlebt und daraus eine Fotoausstellung konzipiert. Dabei stand die achtsame Wahrnehmung natürlicher Phänomene im Vordergrund. Nicht nur mit dem Sehsinn, sondern auch dem Geruchts-, Hör- und Tastsinn haben die Studierenden ihren persönlichen Kontakt mit der Natur festgehalten, durch Fotografien dokumentiert und lyrisch begleitet. So ist eine Ausstellung entstanden, die die Natur in den Vordergrund stellt und die Bedeutung des nachhaltigen, achtsamen und heilenden Umgangs mit ihr unterstreicht. Gleichzeitig kann auf eindrucksvollen Fotografien die Vielfalt des Botanischen Gartens der Universität entdeckt werden.

Das Schlaue Haus zeigt die Ausstellung vom 6. bis zum 30. April. Aufgrund der Corona-Situation kann die Ausstellung derzeit nicht besucht werden. 

Details

Beginn:
Di | 06.04 | 09:00
Ende:
Fr | 30.04 | 16:00
Eintritt:
Frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Erdgeschoss [EG 1./2. Ebene]
Erdgeschoss [EG 1./2. Ebene]