Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2021

Künstliche Intelligenz in der Lebensmittelbranche – BMWi-Forschungsprojekt REIF

Do | 03.06 | 19:30 - 21:00

mit Prof. Dr.-Ing. Harald Schallner, Fachbereich Management, Information, Technologie, Jade Hochschule Oldenburg

Jährlich werden in Deutschland ca. 11 Millionen Tonnen Lebensmittel bereits während des Herstellungsprozesses entlang der Wertschöpfungskette vernichtet und landen noch bevor sie zum Endverbraucher gelangen im Müll. Daher ist das Ziel des Forschungsprojekts REIF (Resource-efficient, Economic and Intelligent Foodchain) die Lebensmittel­verschwendung mittels Künstlicher Intelligenz in der Lebensmittelbranche zu verringern.

Ressourcenschonende Planungsprozesse werden über den Einsatz von maschinellen Lernverfahren realisiert. Im Vortrag werden faszinierende Einblicke in die Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung von aktuellen Forschungsergebnissen der Künstlichen Intelligenz gegeben.

Eine Anmeldung per Email an info@schlaues-haus.de ist unbedingt erforderlich.

mehr weniger
ORT: Online | Eintritt: frei

Von Fahrstuhlmannschaften, Abwehrschlachten und Fussballgöttern

Mo | 14.06 | 19:30 - 21:00

mit Prof. Dr. Marcus Callies, Institut für Sprach- und Literaturwissenschaften, Universität Bremen

Die zunehmende Popularisierung, Kommerzialisierung und Mediatisierung des Fussballsports hat zu einer umfassenden Berichterstattung über den Fussball und seine Protagonisten geführt. Wie andere situationsbedingte Formen des Sprachgebrauchs, wie z.B. die Sprache der Politik oder der Werbung, ist die Sprache des Fussballsports gekennzeichnet durch eine für diesen Kommunikationsbereich charakteristische, funktionsspezifische Ausdrucksweise. Es gibt inzwischen eine große Zahl verschiedenster Textsorten, die sich hervorragend als Grundlage für sprachwissenschaftliche Forschung eignen. In diesem Vortrag werden einige Textsorten und Besonderheiten der Fussballsprache aus sprachwissenschaftlicher Perspektive illustriert, und zwar mit Beispielen aus den Bereichen der Phraseologie, des Wortspiels und der Metaphorik. Zum Schluss werden einige spezielle Aspekte der Liveberichterstattung im Fernsehen und Radio beschrieben.

Eine Anmeldung per Email an info@schlaues-haus.de ist unbedingt erforderlich.

mehr weniger
ORT: Online | Eintritt: frei
+ Veranstaltungen exportieren