Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Podiumsdiskussion

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2021

Auf Achse – Wege in eine klimaneutrale Zukunft

Mo | 28.06 | 19:00 - 21:00

Dass Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimaneutralität von zentraler Bedeutung für unsere Zukunft sind, dass unsere Zukunft in der Gegenwart gestaltet wird, dass wir handeln müssen, das alles steht für viele von uns außer Frage. Doch welche Themen und Herausforderungen beschäftigen Gesellschaft, Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik?

Gemeinsam mit den Vortragenden und Ihnen möchten wir diskutieren, wie mögliche Wege in eine klimaneutrale Zukunft unserer Region gestaltet und umgesetzt werden können.

Anmeldemöglichkeit und weitere Informationen finden Sie unter: www.ihjo.de/auf_achse

mehr weniger
ORT: Online | Eintritt: frei

Oktober 2021

Kultur im digitalen Raum

Mo | 11.10 | 19:30 - 21:00

mit Prof. Dr. Sunhild Kleingärtner, Deutsches Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven, Christian Firmbach, Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters, Moderation und Einführung – Prof. Dr. Tobias Vogt, Universität Oldenburg

Opern und Theater im Livestream, Lesungen per Videokonferenz und digitale Ausstellungen: In der Pandemie wurden durch solche Alternativen neue Räume und Möglichkeiten für das Kulturleben erschlossen. Digitale Plattformen und Formate boten Künstlerinnen und Künstlern, sowie Kulturschaffenden im weiteren Sinn und dem Publikum, Ersatz für den Theater- oder Museumsbesuch.

Was wird ein Kulturerlebnis kennzeichnen und inwiefern werden digitale Räume analoge Erlebnisse dauerhaft ersetzen oder ergänzen können? Hat der digitale Raum inklusivere Angebote der Partizipation ermöglicht, und wie werden diese sich jenseits der Pandemie entwickeln? Wie verändert sich das künstlerische Schaffen, wenn Kreative davon ausgehen müssen, dass ihre Angebote vor allem digital wahrgenommen werden können?

Eine Anmeldung per Email an info@schlaues-haus.de ist unbedingt erforderlich.

mehr weniger
ORT: Online | Eintritt: frei

November 2021

Energetische Sanierung von Gebäuden smart gemacht – Schneller, einfacher, günstiger?

Do | 04.11 | 19:30 - 21:00

mit Prof. Dr. Kerstin Lange und Bennet Zander, Fachbereich Seefahrt und Logistik, Jade Hochschule sowie Dipl. Ing. Ulla-Britt Krämer, Provincie Overijssel

Entsprechend des Pariser Klimaabkommens von 2015 müssen in Europa bis zum Jahr 2050 Millionen Häuser energieneutral renoviert werden. Mit den aktuellen Renovierungstechniken ist dieser Prozess jedoch sowohl zu langsam, als auch zu teuer. Im europäischen angewandten Forschungsprojekt INDU-ZERO entwickelten Partner aus sechs Ländern der Nordseeregion energetische Sanierungspakete, die automatisiert hergestellt werden können. Auch die logistischen Prozesse wurden analysiert, um die Versorgung der konzeptionierten Smart Factory sicherzustellen. Die reine Installationszeit der Module vor Ort soll innerhalb weniger Tage erfolgen. Mit der in den Niederlanden geplanten Fabrik wird es möglich sein, zukünftig 15.000 bestehende Wohneinheiten pro Jahr kostengünstig zu sanieren.

Eine Anmeldung an info@schlaues-haus.de ist zur Teilnahme erforderlich.

mehr weniger
ORT: Online, Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene] | Eintritt: frei
+ Veranstaltungen exportieren