Pressespiegel

Pressespiegel_

Das Schlaue Haus in den Medien.

Hier finden Sie eine Auswahl der Berichterstattung zum Schlauen Haus Oldenburg.

Die Nordwest-Zeitung berichtet über den Vortrag „Beethovens Vermächtnis? Mit Beethoven im Exil“ der am 19. Oktober stattfindet

Freitag, 19.10.2020

Es war eine kleine wissenschaftliche Sensation, die Dr. Anna Langenbruch im Pariser Nationalarchiv entdeckte: Paul Bekkers Studie über Ludwig van Beethoven, die er im französischen Exil schrieb. Die Studie eines des einflussreichsten Musikkritikers zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt lange Zeit als verschollen. In ihr beschreibt Bekker, ausgehend von Beethoven, den Umgang seiner Zeitgenossen mit Musik und mögliche zukünftige Entwicklungen.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet die neue Ausgabe des Digitalformats „Schlau nachgefragt bei…“ mit Prof. Dr. Christoph Bieber

Mittwoch, 14.10.2020

Am 3. November findet in den USA die Präsidentschaftswahl statt. Gleichzeitig ist das Land besonders schwer von der Corona-Pandemie betroffen. Welche Auswirkungen hat das Krisenmanagement des amtierenden Präsidenten auf den Wahlkampf? Wie wird das Wahlverhalten der Amerikanerinnen und Amerikaner durch das Virus beeinflusst? In der neuen Ausgabe des Digitalformats „Schlau nachgefragt bei…“ geht das Schlaue Haus am Donnerstag, 15. Oktober, gemeinsam mit Prof. Dr. Christoph Bieber diesen und weiteren Fragen nach.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über den Vortrag „Wasserstoff – sauberer, abgasfreier Treibstoff aus Abfall-Biomasse“ der am 12. Oktober stattfindet

Montag, 05.10.2020

Prof. Dr. Michael Wark forscht am Institut für Chemie der Universität Oldenburg zur nachhaltigen Nutzung von Ressourcen. Im Vortrag „Wasserstoff – sauberer, abgasfreier Treibstoff aus Abfall-Biomasse“ geht Wark auf die Möglichkeiten zur regenerativen Herstellung von Wasserstoff ein und beleuchtet, warum Wasserstoff und die Wasserstoff-Brennstoffzellen großes Potenzial haben, ihr Durchbruch aber auf sich warten lässt.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über die Ausstellung „Nachgefragt – wissenschaftliche Fragen aus dem Alltag werden beantwortet“ die bis zum 27. November im Schlauen Haus zu sehen ist

Donnerstag, 01.10.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Wie färbt sich ein Chamäleon im Spiegel? Warum gibt es verschiedene Hautfarben? – Aus diesen und weiteren Fragen ist eine Ausstellung entstanden, die vom 05. Oktober bis zum 27. November im Schlauen Haus zu sehen ist. Mehr als 30 Fragen von Schülerinnen und Schülern wurden für die Ausstellung ausgewählt, um den kleinen und großen Rätseln des Alltags auf den Grund zu gehen.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet den Vortrag zum Citizen-Science-Projekt der Universitäten Oldenburg und Osnabrück

Montag, 28.09.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Wissenschaft und Bürger zusammenzubringen und dabei der Umwelt helfen – diesem Ansatz folgt ein Citizen-Science-Projekt der Universitäten Oldenburg und Osnabrück. Am 05. Oktober um 19.30 Uhr wird es im Schlauen Haus vorgestellt.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über den Termin zur Blutspende im Schlauen Haus am 07. August

Samstag, 01.08.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Das Schlaue Haus veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) einen Termin zur Blutspende. Am Freitag, dem 07. August 2020, kann in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr Blut gespendet werden.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über die dritte Ausgabe des Digitalformats ‚Schlau nachgefragt…‘

Mittwoch, 15.07.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Am 16. Juli erscheint die dritte Ausgabe des Videoformats ‚Schlau nachgefragt…‘. In dieser Folge fragt Dr. Stefanie Mallon nach den Funktionen von Ordnung und Unordnung in Krisenzeiten. Ihre Promotion zur Ordnung der Dinge wurde im Jahr 2018 mit dem „Preis für herausragende Promotion“ der Universität Oldenburg ausgezeichnet.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über die Wiedereröffnung der Ausstellungsfläche im Zusammenhang mit der Conrona-Pandemie

Dienstag, 30.06.2020

Schlaues Haus öffnet am 01. Juli wieder seine Türen – Ausstellung ‚Our World is beautiful’ zum CEWE Photo Award noch bis zum 09. Juli zu sehen; Ausstellung zur Bioökonomie ab dem 13. Juli.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über die zweite Ausgabe des Digitalformats ‚Schlau nachgefragt…‘

Mittwoch, 17.06.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Die zweite Ausgabe des digitalen Videoformats ‚Schlau nachgefragt…‘ erscheint am 18. Juni. In dieser Folge ist Dr. Stephan Böhmen, Chefarzt der Kardiologie des Reha-Zentrums Oldenburg, zu Gast im Schlauen Haus. Er gibt dabei Tipps zum (sportlichen) Umgang mit der Arbeit im Home-Office.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über die Fotoausstellung ‚Achtsame Naturwahrnehmungen‘ im Schlauen Haus

Freitag, 03.04.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Ursprünglich sollte die Fotoausstellung ‚Achtsame Naturwahrnehmungen auf Spiekeroog‘ im Juni im Schlauen Haus zu sehen sein. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde diese nun in einem gemeinsamen Projekt vom Schlauen Haus und Universität Oldenburg digitalisiert und kann ab sofort von allen Interessierten auf der Internet- und auf der Facebookseite des Schlauen Hauses aufgerufen werden.

Weiterlesen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über das ‚Schlaue Haus Spezial‘ zum Thema Grünkohl

Mittwoch, 12.02.2020

Im Login-Bereich der Publikation

Am 13. Februar 2020 lädt das Schlaue Haus Interessierte zu einer Veranstaltung der besonderen Art ein. In Alles Kohl – Ein kulinarisch-wissenschaftlicher Grünkohlabend führt Grünkohlexperte Christoph Hahn ab 18.30 Uhr durch die facettenreiche Welt des Grünkohls.

Weiterlesen

Oldenburg Eins berichtet über die Ausstellungeröffnung zum CEWE Photo Award 2019

Sonntag, 10.02.2020

Am 03. Februar 2020 wird die Ausstellung Our World is beautiful zum CEWE Photo Award 2019 im Schlauen Haus eröffnet. Bis zum 03. April 2020 sind Bilder aus den Kategorien Landschaft, Tiere und Natur zu sehen.

Video ansehen

Die Nordwest-Zeitung berichtet über die Ausstellung ‚URBAN SPOT(S)“

Mittwoch, 22.01.2020

Am 23. Januar stellen Studierende des Studiengangs Städtebau + Freiraumplanung unter Leitung von Prof. Dipl. Ing. M. Sc. Volker Katthagen ihre Entwürfe für die zukünftige Bebauung des Areals des ehemaligen Finanzamts im Schlauen Haus vor. Im Fokus der Entwürfe stehen Begriffe wie Studentisches Wohnen, Arbeiten 4.0 und Vernetzung.

Weiterlesen


Pressearchiv: 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014