Der wissenschaftliche Adventskalender – Experimente im Advent (Folge 3)

Hinter der dritten Tür unseres Adventskalenders verbirgt sich ein platzender Schokokuss im Glas. Warum? Das erfahrt ihr in der dritten Folge unserer Experimente im Advent.

Als Proviant für euren nächsten Ausflug in den Weltraum möchtet ihr einen Schokokuss mitnehmen? Vielleicht solltet ihr euch das noch einmal überlegen. Unser neues Experiment im Advent zeigt, wie sich ein Schokokuss im Unterdruck verhält.

Im wissenschaftlichen Adventskalender wird jeden Freitag eine neue Tür geöffnet. Bis zum Weihnachtsfest stehen dabei naturwissenschaftliche Experimente im Vordergrund, die jeder zu Hause nachmachen kann.